kickstasy.de die fussball-bundesliga-managerrunde

Atlanten "wernern" fast alles weg - außer im Champions Race!

Saisonrekord für den kickstasy-Meister | 7up stürzt vom ZCR-Thron

Direkt zum Rückrundenstart setzte "Meister" und "Herbstmeister" SC Atlantis Phönix eine klare Duftmarke! Mit insgesamt 183 Punkten am 18. Spieltag setze das Team von Coach Harper auch eine neue Saisonbestleistung. ...und baute dadurch auch den Vorsprung auf die Verfolgermeute aus. Den größten Sprung nach vorne machte in der kickstasy-Meisterschaft-Tabelle BS Gin Tonic 04, der neue Zweite. Philsztyn bleibt Schlußlicht!

Im Zoccer Champions Race trafen der Tabellenletzte der kickstasy, die Philsztyner Metaloplasten, und der Spitzenreiter, welcher im ZCR gleichzeit die "Rote Laterne" inne hatte, in der 5.Spielrunde aufeinander. Nach langem Abtasten traf Jhon Cordoba mit dem Pausenpfiff (45.+2 Minute) zum 1:0 für die Gastgeber. SCAs Timo Werner glich in der 51sten aus und dann kam Haaland(!) In der 56. Minute eingewechselt traf er gleich drei Mal in Folge für die Metaloplasten (59./70./79.). Erneut Werner (83.) sorgte für den 4:2-Endstand zugunsten Metaloplasticas vs. SCA! Die Heimmannschaft dadurch im gesicherten Verfolger-/Mittelfeld (7 Punkte) und die Atlanten bleiben Letzter! Last Exit Sossenheim sorgte für die Überraschung des Tages: dem Sturz vom Tabellenführer 7up Waidmannslust! Das hatte zuvor kaum einer der Sportwettenanbieter auf nur ansatzweise auf der Agenda. Serdar (48.) und Goretzka (76. Min.) trafen im zweiten Abschnitt zum 2:0-Sieg. LES im Verfolgerfeld; 7UP nur noch Tabellenzweiter (9 Pkt.). Neuer Spitzenreiter ist nach der fünften Runde die Wilde 13 mit nun 10 Punkten! Vollands Doppelpack (11./14.) vor dem Seitenwechsel, Sabitzers Doppel (57./83.) danach, sorgten beim Ehrentreffer der Turbine durch Lewandowski (73. Elfmeter) für einen deutlichen 4:1-Auswärtssieg der Mannen von Jim Knopf! Die Havelfrösche eroberten nach Ihrem 4:1-Erfolg gegen DC.Captain Morgan Rang 2 im aktuellen Wettbewerb! Die Torfolge lautete dabei: 1:0/3:0 Petersen (28./41.), 2:0/4:0 Niederlechner (34./55.), 4:1 Thiago (84. Min.). Last but not least hier noch das Ergebnis der Partie BSGT vs. Taunustiger (2:1) - 0:1 Brandt (49.), 1:1 Perisic (60.), 2:1 Hazard (79.).

"Wintertransferliste":




© 1998-2020 - kickstasy -