kickstasy.de die fussball-bundesliga-managerrunde

Ligacup - 4.Runde

Turbine zieht weiter einsam seine Kreise

Wenn aktuell der Ligacup-Wettbewerb ruft, dann ist die routinierte Turbine aus Velbert immer ganz vorne in der Reihe der erfolgreichen Probanden. Auch am vergangenen Wochenende war dies wieder einmal so. Dennoch benötigten die Turbinisten beim Gastspiel im Hohen Norden sehr lange um den defensiv ordentlich organisierten Riegel der BS Gin Tonics knacken zu können! Erst in der 74. Spielminute gelang der erste Schlag gegen die BSGT-Defensive. Hakimi netzte dabei zum nicht unverdienten 1:0 für die Gäste ein. Danach wehrte sich die Heimmannschaft nur noch kurz um anschließend sang-und-klanglos unterzugehen... Raman (82.) und Sabitzer (83.) mit einem "Doppelschlag" und der erst kurz zuvor eingewechselte Michel in der Schlußminute (90ste) zum klaren 4:0- Auswärtssieg der Turbine. Dadurch baute die Jungs von HP ihre Führung weiter aus...

Im Duell der "Kellerkinder" wusste am Ende des Tages die Philsztyner Metaloplastica die Punkte bei DC.Captain Morgan zu entführen. Bailey (15.) und Piszczek (42.) brachten dabei die Gäste zum "Halbzeittee" mit zwei Treffern in Front. Thomas Müllers Anschluß (49ste) nach Wiederanpfiff konterte der überragende Martin Hinteregger mit zwei Toren (65./86.) zur deutlichen Metalopastica-Führung. Thuram sorgte in der Nachspielzeit noch für Ergebniskorrektur (2:4).



© 1998-2020 - kickstasy -